So. Nov 28th, 2021

Monat: November 2021

+++ Jugendtrainer gesucht +++

Wir suchen für unsere wachsende Jugendabteilung engagierte und motivierte Jugendtrainer/innen, die Spaß am Fußball haben und gern mit Kindern arbeiten.

Bei Interesse oder Fragen könnt ihr euch gern bei unserem Jugendleiter Felix Lehmann (01721824569) melden.

+++ Wichtiger Heimsieg bringt Tabellenplatz 2 +++

Zum letzten Heimspiel des Jahres für unsere erste Mannschaft war der Tabellenzweite TSG Lübbenau zu Gast. Golßen kam gut in das Spiel und ging früh in Führung. Eine Flanke von Oliver Bartz vollendete Niklas Stelter per Kopf in der 10. Minute. Fünf Minuten später der Schockmoment des Spiels. Unser Stürmer Oliver Bartz verletzte sich schwer und musste mit den Krankenwagen abgeholt werden. Wir wünschen dir viel Kraft und eine gute Genesung, Olli! Nach mehreren Minuten Unterbrechung konnte das Spiel schließlich fortgesetzt werden und man merkte der Golßener Mannschaft an, dass es aufgrund der Verletzung einen Bruch im Spiel gab. Lübbenau kam in der 20. Minute per sehenswertem Schlenzer durch Pascal Lehmann zum Ausgleich. Den Rückstand zur Halbzeit verhinderte Torwart Steven Noack, indem er einen weiteren Distanzschuss gerade noch zur Latte lenken konnte. So ging es mit einem 1-1 in die Halbzeitpause.Nach der Halbzeit war es ein ausgeglichenes Spiel auf tiefem Boden und viele Zweikämpfe bestimmten das Spiel. Martin Friedrich brachte die Gäste nach gut einer Stunde in Front. Golßen gab sich jedoch nicht auf und kam durch Niklas Stelter in 69. Minute zum Ausgleich. Ein Rettungsversuch auf der Linie landete beim Doppelpacker, der den Ball am Gegenspieler ins Tor einschob. Den umjubelten Siegtreffer für die Gastgeber fiel durch einen Freistoß von Julian Gedicke. Beim Schuss aus 25 Metern sah der Gästekeeper nicht gut aus. Er konnte den Ball nach einem Aufsetzer nicht abwehren. Golßen verteidigte die knappe Führung und zieht somit in der Tabelle an den Gästen vorbei. In dieser Woche heißt es im Pokal Derby in Luckau!